Zurück
16.08.2018
Ausgabe 4/2018

Das neue Raiffeisen Magazin ist da

Thumbnail

Die Dürre hat in vielen Regionen Deutschlands massive Schäden angerichtet, dass die Ernte so schlecht ausfallen dürfte wie zuletzt 1994. Welche Mengen zu erwarten sind, und was neben der Dürre außerdem zu den mitunter sehr schlechten Ergebnissen geführt hat, ist ein Schwerpunkt des aktuellen RaiffeisenMagazins.

Darüber hinaus geht es darin unter anderem um den anstehenden Digitalen Agrarkarrieretag. Dabei bringt der DRV im Oktober Bewerber und Unternehmen aus dem Agribusiness zusammen – digital und interaktiv. Noch können weitere Firmen einsteigen.

Wie werden Schweine in Zukunft gefüttert? Dieser Frage geht ein gemeinsames Forschungsprojekt mit Partnern aus der Wirtschaft und aus der Wissenschaft nach. Die Untersuchungen haben zwar erst begonnen, bereits jetzt ist aber klar, dass Roggen und Raps die Schlüssel sein können, um die Schweinefütterung neu zu überdenken. Mehr darüber lesen Sie hier.

Das nächste Raiffeisen Magazin erscheint im Oktober 2018.

Schlagworte


 
logo-signatur.png         Deutscher Raiffeisenverband e.V.
Im Auftrag
Wiebke Schwarze
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 
Telefon: 030 856214-430

Meist   gelesen

Öffentlichkeitsarbeit: 70 Jahre DRV
Öffentlichkeitsarbeit: Für Sie gemacht!