Zurück
01.03.2018
Holzenkamp zum Raiffeisen-Jahr 2018

Genossenschaftliche Idee bietet Lösungen!

Thumbnail

Berlin, 1. März 2018. „Die genossenschaftliche Idee bietet Lösungen für wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen unserer Zeit“, betont Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV). 

Friedrich Wilhelm Raiffeisen hat in einer schwierigen Zeit Verantwortung für seine Mitmenschen übernommen und gezeigt, was das Engagement des Einzelnen und die Solidarität vieler bewirken können. „Ob sich heute Senioren auf dem Land zur gegenseitigen Unterstützung genossenschaftlich zusammenschließen oder junge Menschen in Großstädten Carsharing-Genossenschaften bilden – Raiffeisens Idee bleibt modern“, so der DRV-Präsident weiter. „Für viele junge Menschen ist Teilen das neue Besitzen.“ 

Die 2.104 ländlichen Genossenschaften präsentieren sich im Raiffeisen-Jahr der Öffentlichkeit mit acht thematischen Plakatmotiven, die die Vielfalt der Sparten zeigen. 

Die Plakatmotive sind ein wesentlicher Bestandteil der Kampagne „Mensch Raiffeisen. Starke Idee!“ der Deutschen Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Gesellschaft. Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier informiert die Kampagne im Jubiläumsjahr 2018 multimedial über die Persönlichkeit Raiffeisen, die genossenschaftliche Idee und vor allem über die 8.000 genossenschaftlichen Unternehmen in Deutschland. 

Druckfähige Vorlagen der Plakatmotive können Sie per E-Mail unter Raiffeisenjahr@drv.raiffeisen.de bestellen. 

Weiterführende Informationen: 

Filminterview mit DRV-Präsident Holzenkamp:

https://raiffeisen2018.de/starke-idee/agrar/interview-franz-josef-holzenkamp

DRV-Film zum Start des Raiffeisen-Jahres:

https://www.youtube.com/watch?v=R5lvGffBD8Q

Webseite der Jubiläums-Kampagne:

https://raiffeisen2018.de/

Plakatmotive:

http://www.raiffeisen.de/jubilaeumsplakate-der-laendlichen-genossenschaften

Making-of-Film der Plakatmotive:

https://vimeo.com/250299315

 

Über den DRV
Der DRV vertritt die Interessen der genossenschaftlich orientierten Unternehmen der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft. Als wichtiges Glied der Wertschöpfungskette Lebensmittel erzielen die 2.104 DRV-Mitgliedsunternehmen im Handel und in der Verarbeitung von pflanzlichen und tierischen Erzeugnissen mit rund 82.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 61,6 Mrd. Euro. Landwirte, Gärtner und Winzer sind die Mitglieder und damit Eigentümer der Genossenschaften.

Schlagworte


 
logo-signatur.png         Deutscher Raiffeisenverband e.V.
Im Auftrag
Wiebke Schwarze
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 
Telefon: 030 856214-430

Meist   gelesen

Warenwirtschaft: Arbeitssicherheit
Gemeinsames Merkblatt der Branchenverbände gilt fort