Zurück
19.02.2019
Afrikanische Schweinepest

Abschlusstreffen der AG DRV-Krisenhandbuch ASP

Thumbnail

Am 18. Februar 2019 traf sich die Arbeitsgemeinschaft DRV-Krisenhandbuch Afrikanische Schweinepest für Tier- und Warentransporte, Sammelstellen und Berater vorerst das letzte Mal.

Das Ziel des Treffens war die Finalisierung des bereits im Dezember 2018 veröffentlichten Krisenhandbuches. Die Teilnehmer der AG arbeiten zudem intensiv an einem Online-Schulungstool für Geschäftsführer und Qualitätsbeauftragte zur Umsetzung des Krisenhandbuches im eigenen Unternehmen.

Auch wenn zunächst keine Präsenztreffen der AG geplant sind, so bleibt die AG dennoch weiterbestehen und wird bei Bedarf das Krisenhandbuch und die dazugehörenden Anlagen und Unterlagen weiter überarbeiten und anpassen.

Der DRV dankt allen Mitgliedern und Autoren der Arbeitsgemeinschaft für die gute und konstruktive Zusammenarbeit:

  • Judith Baumeister - Westfleisch SCE mbH
  • Dr. Thilo Fuchs - Landkreis Vechta
  • Dieter Jürgens - AGRAVIS Raiffeisen AG
  • Bernd Kollmer - Viehzentrale Südwest GmbH
  • Christoph Krieger - Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V.
  • Ralf Löhden - RAISA eG
  • Dr. Claudia Mroz - LAVES
  • Dr. Martina Oetjen - Westfleisch SCE mbH
  • Dr. Verena Schütz - Deutscher Raiffeisenverband e.V.
  • Dr. Hermann Seelhorst - Landkreis Cloppenburg
  • Alexandra Thiel - Deutscher Raiffeisenverband e.V.
  • Dr. Andrea Wenzel - BayWa AG

Das DRV-Krisenhandbuch steht Ihnen unter folgendem Link als Download zur Verfügung:

https://www.raiffeisen.de/drv-muster-krisenhandbuch-asp-zum-download



 
logo-signatur.png Deutscher Raiffeisenverband e.V.
Im Auftrag
Alexandra Thiel
Syndikusrechtsanwältin
Recht und Steuer
 
Telefon: 030 856214-574

Meist   gelesen

Mit „WeRA“ Verpackungen einfacher zurücknehmen