Zurück
06.05.2024
Warenwirtschaft: Pflanzenschutz

Stellungnahme zum Zukunftsprogramm Pflanzenschutz

WA_IVA_Pflanzenschutz
Foto
IVA

DRV und BVEO setzen sich im Rahmen einer gemeinsamen Stellungnahme kritisch mit dem vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgelegten Diskussionspapier für die Erarbeitung eines „Zukunftsprogramms Pflanzenschutz“ auseinander. Sie kritisieren insbesondere die vielen ordnungsrechtlichen und bürokratischen Ansätze. 


Mit Meldung vom 28. März 2024 haben wir über eine Diskussionsgrundlage für die Erarbeitung eines „Zukunftsprogramms Pflanzenschutz“ des BMEL berichtet. Dazu haben uns zahlreiche Hinweise und Anregungen aus der Praxis erreicht. 

Gemeinsam mit der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) hat der DRV gegenüber dem BMEL eine Stellungnahme dazu abgegeben. 

Das Wichtigste daraus in Kürze: 

DRV und BVEO begrüßen die Absicht des BMEL, die Zukunftsfähigkeit des Pflanzenschutzes zu stärken. Allerdings erachten wir die vorgelegte Diskussionsgrundlage als wenig hilfreich für eine konstruktive Auseinandersetzung mit den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Pflanzenbau. Vielmehr sehen wir darin eine unstrukturierte Sammlung von Allgemeinplätzen, Beschreibung bereits laufender Aktivitäten und unverbindlichen Ankündigungen, die kaum dazu beitragen werden, die Ernten der Zukunft in Deutschland, einer absoluten Gunstregion für den effizienten Pflanzenbau, zu sichern. DRV und BVEO legen dem BMEL nahe, sich bei der Erarbeitung eines „Zukunftsprogramms Pflanzenschutz“ an den Empfehlungen im Abschlussbericht der Zukunftskommission Landwirtschaft zu orientieren und statt weiterer ordnungsrechtlicher Vorgaben auf marktwirtschaftliche und innovative Lösungen zu setzen. 



 
logo-signatur.png        

Deutscher Raiffeisenverband e.V.

In Vertretung
Dr. Michael Reininger
Betriebsmittel Pflanzenbau, Agrartechnik, Digitalisierung
 
Telefon: 030 856214-533
 

Meist   gelesen

Pressemitteilung: Vierte DRV-Ernteschätzung 2024
Pressemitteilung: Gemeinsame Erklärung zum BGH-Urteil | DAH, DBV, DRV
Deutscher Raiffeisentag 2024: "Zukunft Genossenschaften"