Zurück
06.08.2020
Tierernährung: neue Schätzgleichung

Neue Schätzgleichung der Umsetzbaren Energie von Maisprodukten für Wiederkäuer

Thumbnail

Die Gesellschaft für Ernährungsphysiologie (GfE) hat eine neue Schätzgleichung für die Energieberechnung von Maisprodukten für Wiederkäuer abgeleitet.

Der mit der neuen Gleichung berechnete Gehalt an umsetzbarer Energie dürfte in den meisten Fällen um 0,01 bis 0,07 MJ/kg TM geringer ausfallen als im Vergleich zur bisherigen Schätzung. Mit Anwendung der neuen Gleichung kann sich für zahlreiche Maissilagen die Berechnung des Energiegehaltes im Wiederkäuerbereich realistischer darstellen lassen.

Die zugehörigen Schätzgleichungen und weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite von Proteinmarkt.de.

 



 
logo-signatur.png         Deutscher Raiffeisenverband e.V.
Im Auftrag
Dr. Simon Harnisch
Futterwirtschaft
 
Telefon: 030 856214-530

Meist   gelesen

Vieh und Fleisch: Afrikanische Schweinepest
Vieh und Fleisch: Afrikanische Schweinepest