Wein

 

 

 

08_Entwicklung-der-Winzergenossenschaften-1.jpg

Weinjahrgang 2016

In den deutschen Anbaugebieten wurden 9,07 Mio. hl geerntet. Dies entspricht einem Plus von 2,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Winzer- und Weingärtnergenossenschaften haben rd. 2,8 Mio. hl gelesen. In allen Anbaugebieten wurde eine mengenmäßig zufriedenstellende sowie qualitativ gute Ernte mit sehr ansprechenden Weinen aller Qualitätsstufen eingefahren. Dies gelang, obwohl der drohende Schädlingsbefall und der passgenaue Pflanzenschutzeinsatz großes Engagement und Geschick im Weinberg erforderten.

 

Zertifikat WiM

Verantwortungsvoller Weinkonsum

Der Deutsche Raiffeisenverband e.V. ist sich seiner sozialen Verantwortung sehr bewusst. Dies dokumentieren wir mit unserem Engagement für die Initiative „WINEinMODERATION“,welche für den verantwortungsvollen Umgang und Konsum alkoholischer Getränke und besonders für moderaten und verantwortungsvollen Weinkonsum eintritt.